FB Pixel
Ausfüllen Pfeil Abschicken Pfeil Fertig
Der schnelle Weg. Füllen Sie folgendes Formular aus, damit wir Ihnen helfen können.
Falls Sie Hilfe oder Erklärung benötigen, erreichen Sie uns während der Gesprächszeiten unter 040 / 23 88 10 10.

*
*
*
*
*
*
*
AdvoNeo Ratgeber » Pfändung » Ostern: Deko und Geschenke. Was darf gepfändet werden?





Ostern: Deko und Geschenke. Was darf gepfändet werden?

Ostern Dekoration und  Geschenke. Was darf gepfändet werden?

Ostern steht vor der Tür. Für viele heißt das: Dekoration kaufen und die Wohnung oder das Haus schmücken. Geschenke dürfen besonders für die Kleinen nicht fehlen. Doch kann dies für Menschen mit Schulden ein Problem darstellen. Viele müssen sich zu Ostern die Frage stellen: Was darf gepfändet werden?

Geschenke, Dekoration,... was darf gepfändet werden?

Grundsätzlich gilt für Menschen, die überschuldet sind, dass Ausgaben für Luxusgüter im Falle des Falls vom Gerichtsvollzieher gepfändet werden. Jetzt zu Ostern kann das zum Beispiel aufwändige und elektrische Dekoration sein. Dabei können Sie sich sicher sein, dass beim Aufstellen zweier kleiner Tonhasen wie sie auf dem Bild zu sehen sind die Antwort auf die Frage "was darf gepfändet werden" zu Ihrem Gunsten ausfällt. Eine weitere Möglichkeit ist, die Dekoration selbst zu basteln. Nester aus Moos und selbst bemalte Ostereier können Ihren Kindern beim Basteln eine Freude machen und Ihre Wohnung, Ihr Haus oder Ihren Garten aufhübschen. Aber auch aus Pappe gebastelte Osterhasen kann man sich prima ins Fenster hängen. Und in diesen Fällen müssen Sie sich keinesfalls fragen: Was darf gepfändet werden?

Mit den Geschenken sieht es ähnlich aus. Denn es gilt bei der Pfändung stets: Dinge des persönlichen Hausrats sind unpfändbar. Das bedeutet, es kommt auch auf den Wert an. Haben Sie zum Beispiel einen Fernseher geschenkt bekommen, kann dieser dann gepfändet werden, wenn es nicht Ihr einziger Fernseher ist oder wenn es ein teures Modell ist. Da Sie zu Ostern eher selten einen Fernseher geschenkt bekommen, sollten diese Feiertage für Sie als Beschenkten nicht zum Problem werden. Ansonsten haben Sie die Möglichkeit, dem Gerichtsvollzieher nachzuweisen, dass ein betreffender Gegenstand nicht Ihnen gehört. Das können Sie zum Beispiel mit einem Kaufbeleg bzw. dem Nachweis über die gezahlte Rechnung des Käufers.

Die Antwort auf die Frage "was darf gepfändet werden" hängt demnach damit zusammen, ob die Dinge zu Ihrem täglichen Bedarf gehören oder ob sie Luxusgüter darstellen. Zu Ostern bedeutet dies: Auch die kleinen Dinge können eine große Freude bereiten. Und auch Ihre Kinder haben sicher hauptsächlich Spaß an der Suche und freuen sich ebenso über etwas Schokolade und ein Puzzle oder eine DVD für die ganze Familie.

Wie hoch und was darf gepfändet werden? Berechnung anhand des Nettoeinkommens

Wenn Sie sich unabhängig vom Osterfest die Frage stellen, was darf gepfändet werden wenn es um Ihr Nettoeinkommen geht, kann eine klare Antwort gegeben werden. Der Gesetzgeber hat in der Pfändungsfreigrenzenbekantmachung festgelegt, ab wann und in welcher Höhe das Nettoeinkommen gepfändet werden darf.

Wenn Sie wissen möchten, was von Ihrem monatlichen Nettoeinkommen gepfändet werden kann, können Sie unseren Pfändungsrechner nutzen. Dieser ist einfach zu bedienen und gibt Ihnen den pfändbaren Betrag Ihres Einkommens aus.



Autor

AUTOR

KATEGORIE    

Pfändung

AKTUALISIERT

4. April 2017