AdvoNeo Schulden Blog | AdvoNeo Ratgeber - Part 4


    Ihre Situation

    Wie hoch ist Ihre Schuldsumme?*

    Icon Geldsack Münzen
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Zur Schuldsumme gehört auch Ihr Dispo. Wenn Sie die genaue Summe nicht kennen, reicht auch eine Schätzung.

    Wie viele Gläubiger haben Sie?*

    Icon Hand aufhalten hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Gläubiger sind alle bei denen Sie Schulden haben (z.B. Banken, Versandhandel, Vermieter, …)

    Wie hoch ist Ihr Nettoeinkommen?*

    Icon Hand gibt Gelschein hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Nettoeinkommen bezeichnet Ihren monatlichen Geldeingang. Auch Arbeitslosengeld, Kindergeld & Unterhalt gehören dazu.

    Wie ist Ihr Familienstand?

    Hat Ihr Partner ebenfalls Schulden?

    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Wenn Ihr Partner ebenfalls Schulden hat, kann AdvoNeo ihn/sie auf Ihren Wunsch hin mit in die Schulden­regulierung aufnehmen.


    Haben Sie unterhalts­berechtigte Kinder (bis 18 oder anschl. Schule, Studium)?

    Icon Kinder groß und klein hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Angabe hilft uns z.B. dabei, Ihr pfändbares Einkommen zu berechnen.

    Welchen Beruf üben Sie aus?

    Icon Mann Frau Bürokleidung hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Angabe hilft uns dabei, Ihre individuelle Situation besser zu verstehen und einschätzen zu können.


    Welche der folgenden Aussagen treffen auf Sie zu?

    Mehrfachauswahl möglich

    Welche Art von Pfändung?



    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Bei bereits laufenden oder drohenden Pfändungen ist es besonders wichtig, schnell zu handeln.

    Wo befinden sich Ihre Zulassungs­bescheinigungen Teil II (Kfz-Briefe)?



    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Bei Leasing oder Finanzierung befindet sich die Zulassungs­bescheinigung Teil II meistens bei der Bank.



    Gehört eine der folgenden Institutionen zu Ihren Gläubigern?

    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Information hilft uns dabei, besser einschätzen zu können, welche Rate oder Einmal­zahlung für Ihre Entschuldung erfolg­versprechend wäre.


    Ihre Kontaktdaten

    Icon Klemmbrett mit Stift hellblau

    Warum fragen wir nach Ihren persönlichen Daten?


    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Es macht die Kommunikation einfacher und persönlicher. Wir werden Ihnen niemals einfach Werbung ohne ähnliches zukommen lassen.

































    Icon Uhr hellblau Wann können wir Sie am besten erreichen?

    Mehrfachauswahl möglich


    ¹Freitags sind wir bis 13 Uhr erreichbar


    Icon Sprechblasen Fragezeichen Ausrufezeichen hellblau Haben Sie noch Anmerkungen oder Fragen?



    Die an uns übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Prüfung und Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet. Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Ihre Betroffenenrechte finden Sie hier.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

    Inhalt laden

    AdvoNeo Schulden Blog

    Seite 4 von 4


    Zurück zu Seite 1


    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Traumzinsen locken zum Kauf einer Immobilie. Doch Achtung!

    Auch dieses Jahr wird wieder günstiges Baugeld angeboten. Die Versuchung, endlich zum Eigenheim zu kommen, ist aber mit vielen Risiken …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Wenn am Ende des Geldes noch Monat übrig ist

    Wann welche Kosten wie gezahlt werden, ist wichtig. Die Unterscheidung nach Investition und Luxus darf hierbei nicht …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Fast jeder zehnte Bürger ist überschuldet.

    6,7 Millionen deutsche Haushalte sind überschuldet. Besonders Erwachsene zwischen 21 – 30 Jahren sind betroffen und …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Schau mal, da habe ich ganz viel gespart.

    Unser Gehirn hat keine Chance. Nie gehabt. Supermärkte und Einzelhändler wissen um die Macht der Manipulation und nutzen sie …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Achtung Schuldenfalle: Der richtige Studienkredit

    Verschuldet aus der Ausbildung in den Berufsstart. Studienkredite ermöglichen häufig erst das Studium, sind aber auch ein ernstes Risiko …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Am Ende nur noch Schulden. Die Zwangsversteigerung.

    Es gibt viele Gründe, warum die Schuldenfalle zuschnappt. Arbeitslosigkeit, Scheidung, Krankheit und unzählige andere Gründe …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Wenn Raten zu gering sind.

    Es war schon immer etwas besonderes, einen Mercedes zu fahren. Und auch die Bezahlung der Raten an die Mercedes-Bank ist durchaus …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Häufige Fragen zur SCHUFA

    Wie gelangt man eigentlich in die SCHUFA und was wissen die? Diese und andere Fragen möchten wir Ihnen gerne erläutern in unserem …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    So befreien Sie sich von der SCHUFA

    Aus den Armen der Datenkrake SCHUFA befreien. Das klingt schwieriger, als es ist, denn auch die SCHUFA unterliegt ganz …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Eidesstattliche Versicherung wird zur Abgabe der Vermögensauskunft

    Mit Einführung der neuen Vermögensauskunft viele Änderungen. Neben neuen Fristen bekommt der Gerichtsvollzieher auch mehr Befugnisse um …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Wenn Gläubiger zur Prostitution raten

    Inkassounternehmen rät zur Prostitution einer Mandantin. Nach Meinung eines Inkassomitarbeiters ist es der Ehefrau eines Mandanten durchaus…

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Doppelte Insolvenz anstatt einfacher Sanierung

    Max Bahr galt als Hoffnungsträger für den Praktiker-Konzern. Die Rettungsversuche waren jedoch vergeblich, anstatt einer Rettung sind nun beide …

    GESAMTEN ARTIKEL LESENWEITERLESEN



    AdvoNeo Schulden Blog: News, Aktuelles, Informationen und Tipps

    Das Team der AdvoNeo Schuldnerberatung hält Sie im Schulden Blog über alles auf dem Laufenden, was mit den Themen Privatinsolvenz, Steuerschulden, Überschuldung, Umschuldung, Immobilien-Schulden, Pfändung und Ähnlichem zu tun hat. Wir informieren Sie über den AdvoNeo Schulden Blog über Urteile verschiedener Gerichte, geben Ihnen einen Einblick in unser Kanzleileben und weisen Sie auf nützliche Tipps und Tricks im Zusammenhang mit Ihren Finanzen hin.

    Diejenigen, die regelmäßig in den AdvoNeo Schulden Blog schauen, finden sowohl interessante Nachrichten als auch Informationen darüber, wie Sie sich in bestimmten Fällen rechtlich korrekt verhalten.

    AdvoNeo Schulden Blog Kategorien

    Unter jedem Beitrag finden Sie eine oder mehrere Kategorien, denen der Beitrag zugeordnet wurde. So können Sie sich gezielt Beiträge zu einem bestimmten Thema wie Schuldnerberatung oder Überschuldung oder zu bestimmten Arten der Informationen wie Rechtsprechung (Urteile, Richtlinien,...) oder Tipps anzeigen lassen.

    Sie vermissen eine Kategorie im AdvoNeo Schulden Blog? Dann kontaktieren Sie uns gerne und wir nehmen Ihren Vorschlag mit auf. Dies gilt ebenfalls für Themen, über die Sie gerne mehr erfahren möchten.

    AdvoNeo Schulden Blog: Die Autoren

    Die Themen im AdvoNeo Schulden Blog werden vom jeweiligen Autor ausgewählt. Um Abwechslung zu haben, verfassen verschiedene Mitglieder unseres Teams Beiträge. So wollen wir den AdvoNeo Schulden Blog vielfältig halten.

    Sollten Sie eine rechtliche, kaufmännische oder generelle Frage zu einem Beitrag im AdvoNeo Schulden Blog haben, können Sie uns eine E-Mail senden.