FB Pixel
Ausfüllen Pfeil Abschicken Pfeil Fertig
Der schnelle Weg. Füllen Sie folgendes Formular aus, damit wir Ihnen helfen können.
Falls Sie Hilfe oder Erklärung benötigen, erreichen Sie uns während der Gesprächszeiten unter 040 / 23 88 10 10.

*
*
*
*
*
*
*
AdvoNeo Ratgeber » AdvoNeo » Wenn Raten zu gering sind.





Wenn Raten zu gering sind.

Es passiert immer wieder, dass Gläubiger lieber eine Einmalzahlung anstatt einer monatlichen Rate als Vergleichszahlung haben möchten. Dies liegt jedoch nicht immer im finanziellen Spielraum unserer Mandanten. So geschehen bei Vergleichsverhandlungen neulich mit der Mercedes-Benz Bank.

Ein wichtiger Hinweis vorab: Die Mercedes Bank bietet Finanzierungen beispielsweis bei einem Smart, mit monatlicher Rate in Höhe von 99 Euro an.

Unserem Vergleich, wo sich die monatliche Rate auf 184 Euro belief, konnten sie jedoch nicht zustimmen mit der Begründung, dass Sie so geringe Raten aus technischen Gründen nicht verbuchen können. Ehrlich gesagt hat es uns sehr verwundert, dass von einem großen weltweit tätigem Konzern zu hören.

Das stellt sich uns die Frage: Wie werden denn die von vornherein vereinbarten Finanzierungsraten von 99 Euro verbucht?

Letztendlich wurde von der Bank nach langem und zähem Verhandeln, auch mit dem Hinweis auf die deutlich geringeren Finanzierungsraten bei anderen Fahrzeugen, doch dem Vergleich zugestimmt. Wir hoffen, dass jetzt keiner der Mitarbeiter der Mercedes-Benz Bank manuell die Raten verbuchen und mit einem Rechenschieber die Raten und Restlaufzeiten ausrechnen muss.



Autor

AUTOR

KATEGORIE    

AdvoNeo

AKTUALISIERT

4. Mai 2016