Kredit für Schulden - Umschuldung | AdvoNeo Ratgeber


    Ihre Situation

    Wie hoch ist Ihre Schuldsumme?*

    Icon Geldsack Münzen
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Zur Schuldsumme gehört auch Ihr Dispo. Wenn Sie die genaue Summe nicht kennen, reicht auch eine Schätzung.

    Wie viele Gläubiger haben Sie?*

    Icon Hand aufhalten hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Gläubiger sind alle bei denen Sie Schulden haben (z.B. Banken, Versandhandel, Vermieter, …)

    Wie hoch ist Ihr Nettoeinkommen?*

    Icon Hand gibt Gelschein hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Nettoeinkommen bezeichnet Ihren monatlichen Geldeingang. Auch Arbeitslosengeld, Kindergeld & Unterhalt gehören dazu.

    Wie ist Ihr Familienstand?

    Hat Ihr Partner ebenfalls Schulden?

    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Wenn Ihr Partner ebenfalls Schulden hat, kann AdvoNeo ihn/sie auf Ihren Wunsch hin mit in die Schulden­regulierung aufnehmen.


    Haben Sie unterhalts­berechtigte Kinder (bis 18 oder anschl. Schule, Studium)?

    Icon Kinder groß und klein hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Angabe hilft uns z.B. dabei, Ihr pfändbares Einkommen zu berechnen.

    Welchen Beruf üben Sie aus?

    Icon Mann Frau Bürokleidung hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Angabe hilft uns dabei, Ihre individuelle Situation besser zu verstehen und einschätzen zu können.


    Welche der folgenden Aussagen treffen auf Sie zu?

    Mehrfachauswahl möglich

    Welche Art von Pfändung?



    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Bei bereits laufenden oder drohenden Pfändungen ist es besonders wichtig, schnell zu handeln.

    Wo befinden sich Ihre Zulassungs­bescheinigungen Teil II (Kfz-Briefe)?



    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Bei Leasing oder Finanzierung befindet sich die Zulassungs­bescheinigung Teil II meistens bei der Bank.



    Gehört eine der folgenden Institutionen zu Ihren Gläubigern?

    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Information hilft uns dabei, besser einschätzen zu können, welche Rate oder Einmal­zahlung für Ihre Entschuldung erfolg­versprechend wäre.


    Ihre Kontaktdaten

    Icon Klemmbrett mit Stift hellblau

    Warum fragen wir nach Ihren persönlichen Daten?


    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Es macht die Kommunikation einfacher und persönlicher. Wir werden Ihnen niemals einfach Werbung ohne ähnliches zukommen lassen.

































    Icon Uhr hellblau Wann können wir Sie am besten erreichen?

    Mehrfachauswahl möglich


    ¹Freitags sind wir bis 13 Uhr erreichbar


    Icon Sprechblasen Fragezeichen Ausrufezeichen hellblau Haben Sie noch Anmerkungen oder Fragen?



    Die an uns übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Prüfung und Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet. Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Ihre Betroffenenrechte finden Sie hier.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

    Inhalt laden

    AdvoNeo Ratgeber » Umschuldung » Einen Kredit für Schulden aufnehmen: Umschuldung





    4. April 2017

    Einen Kredit für Schulden aufnehmen: Umschuldung

    Kleinere Kredite die zu Sonder­konditionen angepriesen werden, bieten sich als verlockende Maßnahme an, bereits bestehenden Schulden auf einen Schlag zu begleichen. Das Wort Umschuldung taucht bei vielen Banken als Lösungs­vorschlag auf. Für wen eine Umschuldung in Frage kommt und wer sich dadurch vielleicht eher ins eigene Fleisch schneidet, wird jedoch nicht verraten.

    Wann macht es Sinn, einen Kredit für Schulden aufzunehmen?

    Kredit für Schulden Vertrag unterzeichnen

    Die Umschuldung macht in Zeiten niedriger Zinsen Sinn. Haben Sie vor einigen Jahren einen Kredit zu einem wesentlich höhen Zinssatz abge­schlossen, können Sie gegebenenfalls durch das Ablösen des alten Kredits durch einen neuen mit weniger Zinsen und höherem Tilgungs­satz Kosten einsparen.

    Jedoch bedenken Sie bei der Berechnung, dass in der Regel für das vorzeitige Auflösen eines alten Kredits eine Vorfälligkeits­entschädigung von den Banken gefordert wird. Diesen entgehen bei vorzeitiger Auflösung immerhin Zins­einnahmen. Je nach Vertrag lohnt sich möglicher­weise eine Umschuldung dann bereits nicht mehr.

    Ein weiteres Szenario stellt ein langfristig überzogenes Konto dar. Ist ersichtlich, dass der Dispo nicht in kurzer Zeit wieder ausgeglichen werden kann, kann die Aufnahme eines Kredits bei einer Bank um den Dispo auszu­gleichen günstiger sein. Dispozinsen liegen häufig bei um die 16 %. Je länger man im Minus ist, desto schneller wachsen die Schulden an. Die Zinssätze für Raten­kredite liegen (je nach Zinsphase deutlich) unter denen von Dispo­sitions­krediten. Aber durch den neu aufgenommen Kredit für Schulden des Dispos haben Sie eine weitere Verbindlichkeit, die Sie über mehrere Jahre bedienen müssen.

    Möchten Sie einen Kredit für Ihre Schulden aufnehmen, achten Sie bei der Auswahl des ent­sprechenden Kredits darauf, dass Sie sich die Bedingungen, Zinsen und Prozent­satz der Tilgung anschauen. Es ist wichtig, dass Sie die alten Kredite oder Verbindlich­keiten nur ablösen, wenn es sich um ein sinnvolles Kredit­angebot handelt, das Sie insgesamt besser stellt als vorher und das Sie lang­fristig bedienen können.

    Unserer Erfahrung nach gibt es nur wenige Fälle, in denen es sich wirklich rentiert, einen neuen Kredit für Schulden aufzunehmen. Meistens kostet es viel Energie, Zeit und Nerven ohne lohnenswertes Ergebnis.

    Kredit für Schulden nicht bei regelmäßigen Geld­problemen

    Kredit für Schulden Überschuldung Stapel Papier

    Für Menschen, deren Problem eine Überschuldung ist, ist es niemals eine Lösung, einen Kredit für die Schuldentilgung aufzunehmen. Denn in diesem Fall werden die Verbindlich­keiten nur von einem zum anderen Gläubiger umgelagert. Das eigentliche Problem, das Ungleichgewicht zwischen Einnahmen und Ausgaben, bleibt weiterhin bestehen.

    Wer darüber nachdenkt, einen weiteren Kredit für die Schuldentilgung aufzunehmen, weil er die bisherigen Raten nicht leisten kann, sollte anstelle der Umschuldung eine Entschuldung angehen.



    Autor

    AUTOR

    KATEGORIE    

    Umschuldung

    VERÖFFENTLICHT SEIT