Ihre Situation

    Wie hoch ist Ihre Schuldsumme?*

    Icon Geldsack Münzen
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Zur Schuldsumme gehört auch Ihr Dispo. Wenn Sie die genaue Summe nicht kennen, reicht auch eine Schätzung.


    Wie viele offene Forderungen haben Sie?*

    Icon Hand aufhalten hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Anzahl der offenen Forderungen (i.d.R. nicht getätigte Zahlungen) bei Gläubigern. Es können auch mehrere Forderungen bei einem Gläubiger (z.B. Inkasso-Firma) offen sein.


    Wie hoch ist Ihr Nettoeinkommen?*

    Icon Hand gibt Gelschein hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Nettoeinkommen bezeichnet Ihren monatlichen Geldeingang. Auch Arbeitslosengeld, Kindergeld & Unterhalt gehören dazu.


    Wie ist Ihr Familienstand?

    Hat Ihr Partner ebenfalls Schulden?

    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Wenn Ihr Partner ebenfalls Schulden hat, kann AdvoNeo ihn/sie auf Ihren Wunsch hin mit in die Schulden­regulierung aufnehmen.


    Haben Sie unterhalts­berechtigte Kinder (bis 18 oder anschl. Schule, Studium)?

    Icon Kinder groß und klein hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Angabe hilft uns z.B. dabei, Ihr pfändbares Einkommen zu berechnen.

    Welchen Beruf üben Sie aus?

    Icon Mann Frau Bürokleidung hellblau
    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Angabe hilft uns dabei, Ihre individuelle Situation besser zu verstehen und einschätzen zu können.


    Welche der folgenden Aussagen treffen auf Sie zu?

    Mehrfachauswahl möglich

    Welche Art von Pfändung?



    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Bei bereits laufenden oder drohenden Pfändungen ist es besonders wichtig, schnell zu handeln.

    Wo befinden sich Ihre Zulassungs­bescheinigungen Teil II (Kfz-Briefe)?



    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Bei Leasing oder Finanzierung befindet sich die Zulassungs­bescheinigung Teil II meistens bei der Bank.



    Gehört eine der folgenden Institutionen zu Ihren Gläubigern?

    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Diese Information hilft uns dabei, besser einschätzen zu können, welche Rate oder Einmal­zahlung für Ihre Entschuldung erfolg­versprechend wäre.


    Ihre Kontaktdaten

    Icon Klemmbrett mit Stift hellblau

    Warum fragen wir nach Ihren persönlichen Daten?


    Icon Fragezeichen dunkelblau

    Es macht die Kommunikation einfacher und persönlicher. Wir werden Ihnen niemals einfach Werbung ohne ähnliches zukommen lassen.

































    Icon Uhr hellblau Wann können wir Sie am besten erreichen?

    Mehrfachauswahl möglich


    ¹Freitags sind wir bis 13 Uhr erreichbar


    Icon Sprechblasen Fragezeichen Ausrufezeichen hellblau Haben Sie noch Anmerkungen oder Fragen?



    Die an uns übermittelten Daten werden ausschließlich zum Zweck der Prüfung und Bearbeitung Ihrer Anfrage verarbeitet. Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Ihre Betroffenenrechte finden Sie hier.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von zu laden.

    Inhalt laden

    AdvoNeo Blog Kategorie Schuldenfallen

    Seite 1 von 1


     Zurück zur Übersicht



    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    01. Juli 2014

    Handyschulden: Das Smartphone als Schuldenfalle

    Die Gründe dafür, dass besonders Jugendliche und junge Erwachsene Handyschulden anhäufen sind vielfältig. Seitdem es Smartphones gibt, waren sie immer auch Statussymbole. Schick, modern, viele Funktionen – das muss sein. Gerade Kinder und Jugendliche achten sehr darauf, was für ein Handy ihre Freunde und Bekannten haben, wodurch der Druck steigt, ebenfalls ein solches Modell zu besitzen.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Wulf

    13. Januar 2021

    Schulden bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen

    Vor allem Ende des Jahres 2020 wurden Suchbegriffe wie „Verschuldung Jugendliche“ oder „Schulden junge Erwachsene“ häufiger gesucht, als in den Jahren zuvor. Ein Grund hierfür ist unter anderem die gestiegene Arbeitslosenquote junger Menschen durch die Corona-Pandemie aber auch gestiegene Konsumschulden.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    14. Januar 2016

    Auswandern mit Schulden

    Einigen Schuldnern kommt der Gedanke, ob Auswandern mit Schulden eine Lösung wäre. Nur, was passiert dann eigentlich mit den Schulden? Und kann jeder einfach so auswandern?

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    11. Februar 2016

    Ist die Rente pfändbar?

    Schulden im Alter schränken das Leben ein. Sie können die verdiente Renten­zeit nicht ange­messen genießen, wenn Sie sich stets Gedanken im Ihre Finanzen machen müssen. Das kann auf die Gesundheit schlagen.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Burfeind

    10. September 2015

    Strom abgestellt und nun?

    Ein häufiger Grund, weswegen der Strom abgestellt wird, sind Nachzahlungen, die nicht bezahlt werden. Wenn die Einnahmen gerade so die Ausgaben für einen Monat abdecken, können unerwartet hohe Stromnachzahlungen eine gefährliche Schuldenfalle sein, die zur Stromsperre führen kann.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Stecyszyn

    19. November 2015

    Was passiert wenn man wegen Schulden den Rundfunkbeitrag nicht zahlen kann?

    Der Beitrags­service des öffentlich-rechtlichen Rundfunks führt wie andere Gläubiger auch die Zwangs­vollstreckung zum Beispiel durch Pfändung durch. Eine Befreiung ist möglich.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Burfeind

    17. März 2017

    Zugewinnausgleich bei Schulden – Scheidung und unterhaltspflichtige Kinder

    Teil zwei zum Zugewinnausgleich bei Schulden beantwortet alle Fragen rund um Schulden bei Scheidung – wem gehören die Schulden und wer muss was begleichen? Und wie ist es bei unterhaltspflichtigen Kindern?

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    09. Juli 2015

    Spielschulden sind Ehrenschulden – Was bedeutet das?

    Wissen Sie darüber Bescheid, ob, wann und warum Sie Spielschulden zurückzahlen müssen? Und was es mit dem Satz „Spielschulden sind Ehrenschulden“ auf sich hat?

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Burfeind

    04. Mai 2017

    Schulden nach dem Studium

    Egal ob staatlich gefördert oder nicht: Der Kredit­geber erwartet nach Abschluss des Studiums die Rückzahlung des Darlehens. Wenn der Job ausbleibt oder bei Trainee­stelle mit geringer Entlohnung kann die Finanzlage schnell kippen. Eine Lösung: Auch Studien­kredite können außergerichtlich reguliert werden.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Burfeind

    23. Mai 2017

    Zwangsversteigerung verhindern

    Den Traum vom Eigenheim leben viele Menschen. Der durch­schnitt­liche Arbeit­nehmer muss sich jedoch auf mehrere Jahr­zehnte einstellen, bis ein Kredit der Bank für ein Haus oder eine Eigentums­wohnung voll­ständig getilgt ist. Doch wie können Sie als Eigentümer eine Zwangs­versteigerung Ihrer Immobilie ver­hindern?

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    21. September 2017

    Kreditzinsen, Verzugszinsen – Augen auf beim Geld leihen

    Wir wollen einen Kredit aufnehmen. Was hat Einfluss auf die Höhe der Zinsen und wie finde ich das heraus? Achtung: Die ersten Monate und je nach Laufzeit Jahre werden durch die Raten weniger die Schulden abbezahlt. Stattdessen werden als erstes zum Großteil die Gebühren und Kosten sowie Kreditzinsen beglichen.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    21. Juli 2016

    Kalt erwischt. Nachzahlungen als Schuldentreiber.

    Wenn am Ende des Geldes noch zuviel Monat übrig ist. Gerade sogenannte Ballonzahlungen, also all die Zahlungen, die nur …

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    13. August 2013

    Wenn das Hochwasser geht – und die Schulden bleiben

    Die bangen Fragen sind bei jedem Hochwasser die gleichen. Was ist, wenn die Versicherung nicht zahlen will und das Haus zerstört ist, wenn …

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    22. Oktober 2014

    Schuldenfalle Nebenkostenabrechnung – böses Erwachen zum Jahresende

    Verlieren Sie nicht Ihre Nebenkostenabrechnung aus dem Blick, denn sie ist einer der häufigen Gründe, warum Menschen in die Überschuldung geraten. Das kann rechtlich alles in der Nebenkostenabrechnung auftauchen:

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    28. Oktober 2014

    Hochzeit, Haus und Scheidung- was passiert mit meiner Immobilie, wenn ich mich scheiden lasse?

    Man verliebt sich, ist glücklich und auf der Suche nach einer Eigentumswohnung oder einem Haus für schöne Zeiten in trauter Zweisamkeit. Doch was passiert im Falle einer Trennung oder Scheidung mit der Traumimmobilie?

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    16. April 2015

    Umgang mit Geld Kindern früh beibringen

    Verschuldete Jugendliche argumentieren oft, dass Ihnen der Umgang mit Geld nie beigebracht wurde. Auf was sollten Sie als Eltern achten, um Ihren Kindern schon früh den richtigen Umgang mit Geld beibringen?

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Burfeind

    22. April 2015

    Ist automatische Kreditvergabe durch Computer die Zukunft?

    Die Datensammlung der SCHUFA wird oft kritisiert. Was wird dann erst über Unternehmen gesagt, bei denen allein Computer dafür verantwortlich sind, ob ein Kredit bewilligt wird oder nicht?!

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    28. Mai 2015

    Geld leihen von privat: Schulden machen ohne Bank durch Online-Kredite

    Immer mehr Kreditnehmer schließen Ihre Verträge über das Internet ab. Und es zeichnet sich noch ein weiterer Trend ab: Das online Geld leihen von privat nimmt zu. Doch das birgt Gefahren, die einen Schuldenberg mit sich bringen.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Burfeind

    16. Juli 2015

    Peter Zwegat kehrt zurück – Raus aus den Schulden wieder bei RTL

    Nach eineinhalb Jahren Pause gibt es nun neue Folgen der Serie „Raus aus den Schulden“ mit Peter Zwegat auf RTL. Das bedeutet: Für Peter Zwegat gibt es neue Überschuldungsfälle zu lösen.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Burfeind

    23. Juli 2015

    Schulden verkaufen? Wie Fernsehsendungen zur Schuldenfalle werden

    Welcher Schuldner träumt nicht davon, seine Schulden verkaufen zu können? Fernsehsendungen versprechen Menschen mit wenig Geld Hilfe. Doch das böse Erwachen kommt nach der Show.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    13. August 2015

    Banken als Schuldnerberater? Neues Gesetz für Aufklärung bei Dispozinsen

    Ein neues Gesetz sieht unter anderem Beratung durch Banken bei andauernder Inanspruchnahme des Dispos vor. Das soll Verbraucher zukünftig vor Überschuldung schützen.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Burfeind

    03. September 2015

    Bestellen auf Raten – Online-Shops als Schuldenfalle

    In Zeiten der Online-Shops ist es gefährlich einfach, auf Raten zu bestellen. Sofa, Waschmaschine, Fernseher,… da kommt einiges an Raten zusammen. Wie behält man den Überblick?

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    04. Mai 2016

    Muss man seine Schulden vererben?

    Ob durch Schicksals­schlag oder zu niedrige Rente im Alter. Im Schulden- oder Erbfall kann die Frage aufkommen: Muss man seine Schulden vererben oder kann man seine Erben vor dem Schulden­berg bewahren?

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    10. August 2016

    Alles finanzieren. Geht doch so einfach.

    Händler, Online-Shops und Co. versprechen weiter die sofortige Erfüllung von Träumen. Ob der Käufer das Geld für die Erfüllung überhaupt besitzt, scheint irrelevant. Finanzierung heißt das Zauberwort.

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    14. Mai 2013

    Traumzinsen locken zum Kauf einer Immobilie. Doch Achtung!

    Auch dieses Jahr wird wieder günstiges Baugeld angeboten. Die Versuchung, endlich zum Eigenheim zu kommen, ist aber mit vielen Risiken …

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN
    Autor

    AUTOR

    Frau Bening

    11. Juni 2013

    Achtung Schuldenfalle: Der richtige Studienkredit

    Verschuldet aus der Ausbildung in den Berufsstart. Studienkredite ermöglichen häufig erst das Studium, sind aber auch ein ernstes Risiko …

    GESAMTEN ARTIKEL LESEN WEITERLESEN